Beiträge Newsletter StAR

Hier finden Sie alle Beiträge des Newsletters StAR.

Erste Erfolge im Kampf gegen Mastitis

15.11.2019 - Erste Erfolge im Kampf gegen MastitisIm Kanton Tessin läuft ein Pilotprojekt zur Ausrottung von Staphylococcus aureus Genotyp B, des Erregers einer ansteckenden Euterentzündung. Weniger entzündete Euter, ein reduzierter Antibiotikaverbrauch, bessere Milchqualität und tiefere Veterinärkosten sind das Ziel. Nach anderthalb Jahren sehen die Resultate Erfolg versprechend aus. Erfahren Sie im Video mehr über das Projekt.

Antibiotika-Rückgabeaktion

15.11.2019 - Was tun mit nicht mehr benötigten Antibiotika? Wenn sie zu einem späteren Zeitpunkt falsch verwendet, an Dritte weitergegeben oder nicht korrekt entsorgt werden, kann dies dazu führen, dass sich Resistenzen bilden oder Antibiotika sogar wirkungslos werden. Aus diesem Grund startet am 18. November eine nationale Antibiotika-Rückgabeaktion.

Internationale Ministerkonferenz

15.11.2019 - Antibiotikaresistenz ist ein globales Problem: Weltweit werden immer mehr Bakterien resistent, und immer mehr Menschen sterben an Infektionen, die bislang behandelbar waren. Die internationale Zusammenarbeit muss verstärkt werden, um die Wirksamkeit von Antibiotika langfristig zu erhalten. Mit diesem Ziel trafen sich mehr als 200 Vertreterinnen und Vertreter aus über 40 Ländern zur zweiten Antibiotikaresistenz-Ministerkonferenz in den Niederlanden.

ARA: Neue Lösungen für Spitalabwasser

15.11.2019 - Ist die Kanalisation nach starkem Regen überlastet, gelangt ein Teil des Abwassers ungereinigt in unsere Gewässer – und damit auch antibiotikaresistente Bakterien. Unerwünscht ist dies vor allem bei Spitalabwasser. Das Zusammenspiel von Abwasserreinigungsanlagen und Kanalisation soll nun optimiert werden.

Weniger Infektionen nach chirurgischen Eingriffen

15.11.2019 - Wundinfektionen sind Komplikationen, die nach einer Operation vorkommen können und die Genesung verzögern. Doch das muss nicht sein. Durch vorbeugende Massnahmen sind viele davon vermeidbar. Das Nationale Zentrum für Infektionsprävention Swissnoso hat dazu ein Bündel von praktischen Massnahmen entwickelt. Seit Oktober 2018 steht das Präventionsmodul «SSI Intervention» allen Schweizer Spitälern zur Verfügung.

Letzte Änderung 12.11.2019

Zum Seitenanfang

Newsletter StAR Symbolbild

Klicken Sie hier um den Newsletter zu abonnieren.

https://www.star.admin.ch/content/star/de/home/star/Newsletter-Beitraege.html