«Horizon 2020»: Vorveröffentlichungen der Arbeitsprogramme 2018 - 2020

Das Europäische Forschungsrahmenprogramm «Horizon 2020» deckt fast die gesamte Wertschöpfungskette von Grundlagenforschung über angewandte Forschung bis hin zur Marktreife ab.
Seit Beginn 2017 ist die Schweiz wieder vollständig an «Horizon 2020» assoziiert und Forschende sowie KMUs sind frei, sich für eine  Projektteilnahme zu bewerben. Die Europäische Kommission hat einige Teile des Arbeitsprogramms 2018 - 2020 für «Horizon 2020»  bereits vorveröffentlicht. Darin enthalten sind auch die Programme zu den Gesellschaftlichen Herausforderungen „Gesundheit,  demografischer Wandel und Wohlergehen“, welche Ausschreibungen zum Thema Antibiotikaresistenzen betreffen.

Die Ausschreibungen zu den Arbeitsprogrammen finden sich unter folgendem Link: https://ec.europa.eu/programmes/horizon2020/en/what-work-programme oder bezüglich Antibiotikaresistenzen direkt unter Societal Challenge 1, DRAFT work programme.

Letzte Änderung 26.10.2017

Zum Seitenanfang

https://www.star.admin.ch/content/star/de/home/star/brennpunkte/horizon-2020-vorveroeffentlichungen-der-arbeitsprogramme-2018-2020.html